Betreutes Wohnen im Wohnpark Kirchlinde

Der an der Stelle der ehemaligen Aldi-Ruine entstandene Wohnpark erfreut sich vom ersten Tag des Bezuges großer Beliebtheit. Einzigartig ist das Konzept des Wohnparks.

Im Erdgeschoss befindet sich eine Senioren-Wohngemeinschaft für zwölf Bewohner und Bewohnerinnen. In der ersten, zweiten und dritten Etage befinden sich verschieden große Senioren-Wohnungen, die teilweise auch für Ehepaare geeignet sind. Die Wohnungen sind alle über eine Notrufklingel mit der Wohngemeinschaft verbunden, so dass durch die 24-Stunden-Besetzung der Wohngemeinschaft, zu jeder Zeit Hilfe angefordert werden kann.

Für die gemeinsamen Veranstaltungen wie z.B. Bingo spielen oder Basteln steht ein großer Gemeinschaftsraum mit Küche zur Verfügung. Da wir im Wohnpark über einen Mittagstisch verfügen, kann dieser nach Bestellung dort gemeinsam eingenommen werden. Viele Veranstaltungen, wie z.B. Sommer- oder Weihnachtsfeiern, Hofkonzerte und unsere Senioren-Olympiade, haben in der Vergangenheit mit großer Anteilnahme dort stattgefunden.

Wir freuen uns, dass viele Senioren Ihre Einsamkeit gegen die Gemeinsamkeit getauscht haben und die gemeinsame Zeit im Wohnpark sehr genießen.

PDF-Download

Wohnungsexposé für ein oder zwei Personen

Rückfragen?

Lisa Wunsch
Wohnpark-Managerin / Leitung Sozialer Dienst
Telefon: (0231) 8 78 03-0
l.wunsch@wunschpflege.de

Sophie Wunsch
Qualitätsmanagement Wohngemeinschaften
Telefon: (0231) 8 78 03-0
s.wunsch@wunschpflege.de